Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsrecht

KurzlehrbuchBroschiertes BuchZum WerkDas Lehrbuch stellt die dogmatischen Grundlagen des Immobiliarvollstreckungsrechtes ebenso dar wie seine praktischen Auswirkungen und Probleme. Besonderer Wert wird dabei darauf gelegt, die Zusammenhänge mit dem materiellen Recht, insbes. mit dem Recht der Sicherungsgrundschuld, herauszuarbeiten.Seit der Vorauflage waren vor allem folgende Änderungen zu berücksichtigen:– das Risikobegrenzungsgesetz– die Reform des Kontopfändungsschutzgesetzes– das FamFG– die

Bei Amazon kaufen €39.80Amazon.de Preis
(ab 26. April 2018 16:30 CEST - Details)

Kurzlehrbuch
Broschiertes Buch
Zum Werk
Das Lehrbuch stellt die dogmatischen Grundlagen des Immobiliarvollstreckungsrechtes ebenso dar wie seine praktischen Auswirkungen und Probleme. Besonderer Wert wird dabei darauf gelegt, die Zusammenhänge mit dem materiellen Recht, insbes. mit dem Recht der Sicherungsgrundschuld, herauszuarbeiten.
Seit der Vorauflage waren vor allem folgende Änderungen zu berücksichtigen:
– das Risikobegrenzungsgesetz
– die Reform des Kontopfändungsschutzgesetzes
– das FamFG
– die Änderung des WEG.
Vorteile auf einen Blick
– systematisch und verständlich
– praxisnah
– mit vielen Beispielen und übersichtlichen Schematas
Zielgruppe
Für Studierende an den Universitäten und Hochschulen für Rechtspflege, Referendare, Rechtsanwälte, Richter, Rechtspfleger, Gläubiger und Schuldner (bzw. deren Vertreter).

Comments

Schreibe einen Kommentar.

*